By Joanna Lang

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Sprache: Deutsch, summary: Spanien ist aufgrund seiner geographischen Lage das Tor nach Afrika. Ebenso ist es aber auch die südliche Eingangspforte für Afrikaner, die nach Europa wollen. Vor allem seit 1990 planen viele Flüchtlinge ihre Flucht aus Afrika und wählen Spanien als Zielland, weshalb sich Spanien nun als Einwanderungsland immer mehr mit der Flüchtlingsproblematik auseinandersetzen muss.
Melilla und Ceuta, die Nordafrika-Exklaven, sind hier oftmals Dreh- und Angelpunkt der Diskussionen, aber auch die Kanaren stehen vor dem challenge der nicht zu bewältigenden Einwanderungsmassen. Die illegale Einwanderung stellt ein großes challenge für den EU-Mitgliedsstaat dar und führt aktuell zu brisanten Debatten, beispielsweise über die rechtliche foundation für Abschiebungen der illegalen Migranten und die Vertretbarkeit von Auffanglagern.
Ethische Grundsatzdiskussionen sind auf dem politischen Parkett ebenso an der Tagesordnung wie pragmatische Lösungsstrategien für den Umgang mit der Flut an Flüchtlingen. Wie kann guy den Flüchtlingsstrom eindämmen? Welche Einwanderungspolitik macht Sinn und ist ethisch vertretbar? Grenzzäune und Auffanglager in Melilla verursachten hitzige Debatten darüber, ob Spanien gegen die Genfer Flüchtlingskonventionen und internationale Flüchtlingsstandards verstößt. Wahre Flüchtlingsdramen spielen sich dort Tag für Tag ab, wenn Menschen aus Kamerun, Mali oder Nigeria versuchen in das „gelobte Land“ einzureisen.
Die Flüchtlingsproblematik ist nicht ausschließlich ein spanisches challenge, sondern ein europäisches. [...]

Show description

Read Online or Download Afrikanische Flüchtlinge in Spanien und der Einfluss der EU auf die Einwanderungspolitik Spaniens (German Edition) PDF

Similar politics in german books

Umarmung oder Konfrontation? Die Vergangenheit und die Zukunft Japanisch-Chinesischer Beziehungen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - sector: Sonstige Staaten, notice: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: China als aufsteigende Weltmacht, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: [.

Land ohne Staatlichkeit: Über mangelhafte Staatlichkeit und Staatszerfall in Sudan. Eine theoriegeleitete Fallstudie. (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - area: Afrika, observe: 1,0, Universität Duisburg-Essen (Institut für Politikwissenschaften), Veranstaltung: Entwicklungsprobleme und Integrationspolitik, Sprache: Deutsch, summary: Der Wille der Südsudanesen ist klar: Mit speedy ninety nine Prozent der Stimmen forderten sie im Januar 2011 ihre Unabhängigkeit vom sudanesischen Zentralstaat.

Betriebliche Familienpolitik: Kontexte, Messungen und Effekte (Familie und Familienwissenschaft) (German Edition)

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie hat sich nicht zuletzt vor dem Hintergrund der demografischen Veränderungen zu einem gesellschaftlichen und betrieblichen Schlüsselthema entwickelt. Während über das Ziel einer besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie heute ein breiter gesellschaftlicher Konsens besteht, sind hinsichtlich der konkreten Ausgestaltung und der betrieblichen wie gesellschaftlichen Wirkungen noch viele Fragen offen.

Die Friedensmacher: Wie der Versailler Vertrag die Welt veränderte (German Edition)

WORUM GEHT ES? Wie der Kriegsausbruch 1914 conflict auch das Kriegsende 1918 ein Schlüsselereignis des 20. Jahrhunderts. Der Zusammenbruch der vier größten Reiche Europas führte zur folgenreichen Neuordnung des Kontinents im Versailler Friedensvertrag von 1919. In ihrem preisgekrönten Buch schildert die Historikerin Margaret MacMillan anschaulich das Geschehen rund um die Vertragsverhandlungen: die Differenzen der Siegermächte, die Rachegelüste der Franzosen, die Annexionswünsche der Engländer,die missachteten Erwartungen der Kolonialvölker, die demütigende Behandlung der Deutschen, das Geschacher um den Nachlass der Verlierer, schließlich der »Diktatfrieden«, der Deutschland die Alleinschuld am Kriegsausbruch aufbürdete.

Extra info for Afrikanische Flüchtlinge in Spanien und der Einfluss der EU auf die Einwanderungspolitik Spaniens (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 41 votes