Of 'Contact Zones' and 'Liminal Spaces': Mapping the by Hans-Jürgen Lüsebrink, Laurence McFalls Ursula

By Hans-Jürgen Lüsebrink, Laurence McFalls Ursula Lehmkuhl,Ursula Lehmkuhl,Hans-Jürgen Lüsebrink,Laurence McFalls

Of 'Contact Zones' and 'Liminal areas' introduces the e-book sequence 'Diversity / Diversité / Diversität' of the foreign study education workforce (IRTG) range (Trier/Montreal/Saarbrücken).
The contributions to this quantity handle center options and study views of our interdisciplinary learn staff. The IRTG variety makes a speciality of a comparative and traditionally positioned research of discourses and representations of range and cultural pluralism in North the United States and Europe. The empirical study released during this quantity demonstrates how those discourses and representations of range create overlapping zones of geographical and chronological succeed in. those overlapping and hugely dynamic zones endure the features of 'contact zones' and 'liminal spaces'. even though, they obtain their social and cultural dynamism from daily practices of cultural translation.
individuals: Ursula Lehmkuhl (Trier), Hans-Jürgen Lüsebrink (Saarbrücken), Laurence McFalls (Montreal), Ludger Pries (Bochum), Régine Robin (Montreal/Paris), Philipp Rousseau (Montreal), Werner Schiffauer (Frankfurt/O.), Bertrand Westphal (Limoges).

Show description

Continue Reading

Gesellschaftliches Engagement von Unternehmen: Der deutsche by Sebastian Braun

By Sebastian Braun

Die Frage nach der „Zukunft des Sozialstaats“ steht in Folge der Finanz- und Wirtschaftskrise abermals im Zentrum öffentlicher Diskussionen: Wie soll es weitergehen mit dem „Modell Deutschland“, das über einige Jahrzehnte so vielen Menschen soziale Sicherheit und gesellschaftliche Teilhabe verschaffte? Dabei ist unverkennbar: Jenseits staatsfixierter und marktliberaler Ansätze wird das bürgerschaftliche Engagement privater Akteure immer häufiger als replacement Steuerungsressource zur Umgestaltung des wohlfahrtsstaatlichen preparations betrachtet. Hierbei spielt auch das gesellschaftliche Engagement von Unternehmen im Sinne eines „unternehmerischen Bürgerengagements“ eine zunehmend wichtigere Rolle. In dem Band werden Traditionslinien des gesellschaftlichen Engagements von Unternehmen in Deutschland mit Bezug auf die internationalen Debatten über CSR und company Citizenship entlang von sechs Themenblöcken diskutiert: Unternehmen, Verantwortung und gesellschaftliches Engagement (Teil I), Unternehmensengagement in der deutschen Wirtschafts- und Sozialordnung (Teil II), Handlungsfelder (Teil III), Normierung (Teil IV), Win-Win Konstellationen (Teil V) und Praxisbeispiele (Teil VI) unternehmerischen Bürgerengagements.

Show description

Continue Reading

Blut und Ehre: Geschichte und Gegenwart rechter Gewalt in by Andrea Röpke,Andreas Speit

By Andrea Röpke,Andreas Speit

Die rassistisch motivierten Verbrechen des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) mit vermutlich zehn Morden und mehreren Bombenanschlägen offenbaren eine neue size rechtsextremer Gewalt. Doch dies ist kein Einzelfall. Seit 1949 haben Rechtsextremisten immer wieder Terrorgruppen gebildet, die nach ähnlichem Muster agierten: konspirative Kleinstzellen, Raubüberfälle zur Geld- und Waffenbeschaffung, Anschläge gegen Migranten, politische Gegner und gesellschaftliche Einrichtungen. Der Blick hinter die Kulissen offenbart, dass die Gewalttäter von gestern und heute keineswegs isoliert tätig sind und dass die von ihnen ausgehende Gefahr von den Behörden jahrzehntelang unterschätzt wurde. Andrea Röpke und Andreas Speit haben die Szene über viele Jahre beobachtet und frühzeitig auf diese Gefahren hingewiesen. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes legen in bewährt reportageartiger Darstellung einen Überblick zur gesamten Geschichte des rechtsextremen Terrors in der Bundesrepublik vor.

Show description

Continue Reading

Verschwendung: Politik der Maßlosigkeit (Edition Lingen by Mainhardt von Nayhauss-Cormons,Mainhardt Graf Nayhauß

By Mainhardt von Nayhauss-Cormons,Mainhardt Graf Nayhauß

Inwieweit sind Großprojekte wie der Berlin-Brandenburger Flughafen, die Elbphilharmonie, der Nürburgring, aber auch die Rekordschulden und die drohende Zahlungsunfähigkeit ganzer Staaten Ausdruck einer "Politik der Maßlosigkeit"? Sind Schulden- und Steuerbremse wirksame Werkzeuge zur Bewältigung der globalen Finanzkrise? Politiker, Journalisten und Wirtschaftsakteure gehen der Frage nach Verantwortung und Generationen-Gerechtigkeit nach.

Die version LINGEN STIFTUNG nimmt in diesem Band die Sprache der Politiker unter die Lupe - zugleich wird die Aufgabe der Medien und die Eigenverantwortung der Bürger hinterfragt.

Mit Beiträgen von:
Arnold Kirchner
Ulrich Wickert
Rainer Brüderle
Dieter Engels
Peter Ramsauer
Petra Merkel
Wolfgang Schäuble
Edmund Stoiber
Hermann Otto Solms
Friedrich Merz
Philipp Mißfelder
Julia Klöckner
Bernhard Wimmer
Hermann Schäfer
Mainhardt Graf von Nayhauß
Roland Berger
Gertrud Höhler
Michael Inacker
Renate Künast
Dagmar Wöhrl
Johannes Singhammer
Nikolaus Blome

Show description

Continue Reading

Die Neuen Nomaden und die Werkzeuge des Wandels (German by C.P. Seibt

By C.P. Seibt

Wie überlebt guy im Wandel? Entspannt und erfolgreich?
Wenn alles einstürzt, dann ist es das Sicherste, unterwegs zu sein. Und zwar in Richtung des eigenen Horizonts. Wir leben nicht einfach in einer Krise, sagt der Autor: das ist der schnellste und schärfste Wandel, den es je gab. Nein, es wird nicht wie früher. Nie mehr. Aber wenn Sie wollen, wird es für Sie: besser als je zuvor. Unser Erbe von unseren erfolgreichen Vorfahren sind deren einfache, höchst wirksame Methoden, kurz: Werkzeuge. Wie sie genutzt werden, vermittelt Seibt so, dass sie sofort wirken.

Show description

Continue Reading

Käpt'ns Dinner - Wenn Träume in Erfüllung gehen: by Siegfried Rauch,Michael N. Ebertz,Jürgen Erbacher,Alois

By Siegfried Rauch,Michael N. Ebertz,Jürgen Erbacher,Alois Glück,Ansgar Hense,Hans-Joachim Höhn,Gregor Maria Hoff,Walter Kasper,Franz-Xaver Kaufmann,Winfried Kretschmann,Hermann Kues,Stefan Muckel,Peter Neher,Klaus Nientiedt,Ursula Nothelle-Wildfeuer,Ludwig

Endlich! Der Traumschiff-Kapitän erzählt aus seinem Leben. Kaum ein anderer deutscher Schauspieler warfare so lange im Geschäft. 1958 begann Siegfried Rauch seine Karriere. 1971 stand er mit Steve McQueen vor der Kamera. Seit 1999 durchkreuzt er als Kapitän Jakob Paulsen mit dem Traumschiff das Meer. Siegfried Rauch erzählz von Begegnungen, von seiner Zeit in Hollywood und davon, warum er wieder nach Deutschland zurückkehrte.

Show description

Continue Reading

Der Fall Erdogan: Wie uns Merkel an einen Autokraten by Sevim Dagdelen,Can Dündar

By Sevim Dagdelen,Can Dündar

Wann tritt die european der Turkei bei?

Der EU-Türkei-Deal in Sachen Flüchtlingspolitik macht es deutlich: Die oft beschworenen europäischen und demokratischen Werte spielen keine Rolle mehr. Die Causa Böhmermann, der Bürgerkrieg im Osten des Landes, Verstöße gegen die Presse- und Meinungsfreiheit in der Türkei, Repressalien gegen ausländische Medienvertreter – das Land am Bosporus ist plötzlich mitten im Fokus. Aber was once eigentlich treibt Präsident Erdogan an? Wie sollten die politischen Antworten aussehen? Und wie steht es um die Verteidigung der Grundrechte? Sevim Dagdelen beleuchtet die dortigen Machtverhältnisse, die verschiedenen Akteure und auch ihren Einfluss auf Deutschland. Sie hat mit dem verurteilten Journalisten Can Dündar gesprochen, mit dem kurdischen Politiker Selahattin Demirtas und vielen anderen. Erdogans Arm greift nach Europa – wer wissen will, was once das für uns bedeutet, muss die Hintergründe und Konflikte in der Türkei verstehen.

Show description

Continue Reading

The Obamas and Mass Media: Race, Gender, Religion, and by Mia Moody-Ramirez,Jannette Dates

By Mia Moody-Ramirez,Jannette Dates

utilizing the cultural prism of race, this e-book significantly examines just like African american citizens in media of the twenty-first century. additional, the authors determine the ways that media considering gender, faith, and politics in framing perceptions of the President and primary woman of the us throughout the Obama administration.

Show description

Continue Reading

China: Situation und Perspektiven des neuen weltpolitischen by Roland Benedikter,Verena Nowotny

By Roland Benedikter,Verena Nowotny

​Das Buch zeichnet das Gesamtbild der scenario und Perspektiven Chinas. Die Machtübergabe von einer im vergangenen Jahrzehnt erfolgreichen an eine noch wenig bekannte und von zahlreichen Umbrüchen erschütterte new release von Eliten innerhalb der herrschenden Einheitspartei in den Jahren 2012-13 weckt Hoffnungen auf Liberalisierung, wenn nicht gar Demokratisierung. Der Optimismus von Dissidenten, Zivilgesellschaftern und Politikern scheint heute so groß wie selten an neueren historischen Übergangspunkten des Landes. Doch gibt es dem entgegengesetzt auch Tendenzen zur Rückkehr zu einem neuen Konservativismus und
Nationalismus sowie zu einer expansiveren Haltung Chinas, etwa im Pazifik oder in Afrika. Das Buch, geschrieben in der Kaderschmide der amerikanischen Diplomatie, der Stanford Universität im Zentrum von Silikon Valley, zeichnet ein einmaliges, interdisziplinäres Gesamtbild der aktuellen state of affairs des „mittleren Reiches“ im Spannungsfeld zwischen Innen- und Außenpolitik. Es bezieht dabei Politik, Wirtschaft und Kultur ebenso ein wie den Einfluss von faith auf die Grundhaltung der Eliten. Anhand zahlreicher Beispiele der aktuellen Gesellschaftsentwicklung stellt es erstens die Frage, ob aus heutiger Sicht Demokratisierung oder Entwicklung zum Rechtsstaat die realistische Perspektive für Chinas Zukunft ist; und zweitens, wie sich Zukunftsoptionen auf heutige, konkret im Raum stehende Gesellschaftsphänomene des „Reichs der Mitte“ aufbauen können.

Show description

Continue Reading

Die Gestapo: Herrschaft und Terror im Dritten Reich by Carsten Dams,Michael Stolle

By Carsten Dams,Michael Stolle

Die Geheime Staatspolizei – kurz Gestapo – conflict das am meisten gefürchtete device des politischen Terrors im «Dritten Reich». Sie verfolgte und vernichtete mit Brutalität und Willkür die Gegner des Regimes und alle, die sie als solche definierte: Sozialisten, Kommunisten, Juden, Homosexuelle oder „Asoziale“. Wer in ihren berüchtigten Gefängnissen landete, der kehrte oft nicht wieder. Carsten Dams und Michael Stolle untersuchen in diesem Buch Anspruch und Wirklichkeit der Gestapo. Dabei spannen sie den Bogen von der späten Weimarer Republik über die Verbrechen des Nationalsozialismus in Deutschland und Europa bis zu den Prozessen gegen Gestapobeamte nach 1945. In der Erinnerung lebt die Gestapo als allmächtige und allgegenwärtige Verfolgungsbehörde des „Dritten Reiches“ fortress. used to be aber stimmt an diesem Bild? Diese Frage wird hier auf dem Stand der neuesten Forschung beantwortet. Dabei wird deutlich, wie sehr die Funktionsfähigkeit der Gestapo von der Unterstützung durch Bevölkerung und Staatsverwaltung abhing. Das Verfolgungsnetzwerk reichte viel weiter in die deutsche Gesellschaft hinein, als guy nach 1945 wahrhaben wollte.

Show description

Continue Reading